UNSERE VISION UND MISSION

Ăśber SIM Automation

SIM stellt seit 60 Jahren Sondermaschinen her und weist aufgrund dieser langen Zeitspanne eine detaillierte Marktkenntnis auf. Wir sind auf die Entwicklung und Fertigung von individuellen, kundenspezifischen Automatisierungstechnologien spezialisiert.

Wir verkaufen individuelle Komplettlösungen, die in Ihr System integrierbar sind und es in eine wahre Wertschöpfungskette verwandeln.

Ganze ProduktionsstraĂźen mit modernster Fertigungs- und PrĂĽftechnologie?

Bekommen Sie bei SIM! Wir greifen auf das Know-how unserer SIM-eigenen Zuführ- und Sortiertechnik zurück, das uns die Bereitstellung geometrisch anspruchsvoller Einzelkomponenten ermöglicht.

Wer steht dahinter?

Über 200 Mitarbeiter bringen ihre langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Konstruktion, Software, Montage und Komponentenfertigung in unsere Lösungen ein, die Kunden den bestmöglichen wirtschaftlichen Vorteil zwischen Investitionssumme und Kostenersparnis innerhalb ihrer Prozesslandschaft eröffnen. Die Basis des gemeinsamen Erfolgs bildet unser SIM-Konzept, das eine enge Zusammenarbeit mit Kunden vorsieht.

Traditionsreiches Know-how

SIM besteht seit 1959 — zunächst als betriebseigener Sondermaschinenbau des Reißverschlussherstellers Solidor, der bereits in den 60er Jahren integrierte Zuführtechnik und Montagelösungen erfolgreich umsetzen konnte.

1959

GrĂĽndung des KonstruktionsbĂĽros und Sondermaschinenbaus

1990

Abspaltung des Kombinats Solidor zu einem eigenständigen Sondermaschinenbau

2003

Marktauftritt unter „SIM assembly machines“ und „SIM Zuführtechnik“

2019

Einsatz des 3D-Drucks in Montageanlagen und ZufĂĽhrsystemen

Das SIM-Konzept

Dass wir bei unseren Produkten konzeptionell vorgehen, hat wahrscheinlich dazu gefĂĽhrt, dass auch unsere Firmenphilosophie keine bloĂźe Ansammlung von beliebigen Werten darstellt, sondern ein fundiertes Konzept ist, nach dem wir arbeiten. Unsere Kunden sind unsere Partner.
  • Beratung
  • Konzeption
  • Projektierung
  • Konstruktion Entwicklung
  • Montage
  • Inbetriebnahme
  • Service (After Sales)

124

Prozesse

6000

Montagefläche

62

Jahre Erfahrung

2700

Anlagen weltweit